Monatsarchiv: Dezember 2015

Neujahrsböllern 2016 fällt aus

Das schon fast traditionelle „Wecken der Hasper Bevölkerung“ und Begrüssen des neuen Jahres am Neujahrstag mit Böllerschüssen des Artillerievereins findet dieses Mal ausnahmsweise nicht statt.

Der Verein lässt zur Zeit den Großteil der vorhandenen Böller aus Sicherheitsgründen und turnusgemäß durch ein Beschussamt begutachten .

Damit wird auch künftig die Sicherheit für alle Teilnehmer der Veranstaltungen und Auftritte des Artillerievereins Haspe e.V.. gewährleistet.

Ausserdem spendet der Verein, wie in allen Jahren zuvor, wieder alkoholfreie Getränke aus dem Erlös des Hasper Adventsfestes dem Verein für christliche Sozialarbeit „Corbacher 20“.

 

Advertisements